Happy Nikolaus ihr Lieben! Ja…heute ist schon wieder der 6. Dezember. Es ist Nikolaus. Außerdem ist heute auch wieder Fashion-Tuesday. Zeit für ein neues Outfit. Camisolen waren im Sommer der Trend überhaupt. Sie sind locker leicht und perfekt für heiße Sommertage. Jedoch werden sie auch zur Winterzeit in sämtlichen Modemetropolen gern getragen. Um dem Ganzen einen kleinen Touch von Winter zu geben, ziehen die Fashionistas gerne ein langärmliges, schlichtes Shirt darunter. So schützt man sich vor der Kälte und ist gleichzeitig total im Trend. Ich persönlich liebe diese Kombi aus schlichtem Basic-Teil und verruchter Spitze.  Passend dazu habe ich mir einfach… View Post

Wann bin ich endlich ich? Diese Frage stelle ich mir grundsätzlich abends. Dann, wenn ich alleine bin. Ganz alleine. Eigentlich bin ich gar nicht alleine. Ich lebe in einer Beziehung, meine Eltern wohnen auch nicht weit weg und überhaupt bin ich sowieso gerne alleine. Ich liebe diese Ruhe. Ich bin gern mit mir allein. Dennoch denke ich gerade in solchen Momenten oft daran wer ich eigentlich bin. Wer ich sein will. Ich möchte mich endlich finden. Meine Träume leben. Doch wie stelle ich das an? Wie weiß ich, wann ich endlich ich bin? Manche nehmen sofort ihren Reisepass in die… View Post

Die Weihnachtszeit ist eine besondere Zeit. Für mich ist es das jedenfalls. Diese Zeit macht die Winterzeit um einiges erträglicher. Durch die ganzen Lichter an den Fenstern der Häuser und an den Straßenlaternen wirkt diese Zeit fast schon magisch. Ein bisschen sogar erleuchtend. Gerade zur Weihnachtsmarkt fährt mein Gehirn nochmal voll auf. Mir fallen so viele Sachen ein. Outfits, Geschenke, Texte zu meinen Gedanken, einfach so viele Sachen. Das mag bestimmt an den Lichtern liegen. Ich liebe alles was leuchtet. Deswegen finde ich die Weihnachtszeit auch so schön. Es ist einfach magisch. Zudem ist es die Zeit der Liebe. Man… View Post

Meine Bomberjacke ist aus Samt. Na gut. Einem samtähnlichen Nickistoff. Egal. Es sieht aus wie Samt. Es fühlt sich auch so an. So weich. Es ist einfach etwas Besonderes. Es hat eine schöne Fließstruktur, aber wenn man einmal gegen die Struktur wischt, ist es plötzlich ganz durcheinander. Es ist nicht unbedingt hässlich, also nicht schön. Es ist halt anders. Anders als sonst. Ungewohnt. Es bringt einen auf jeden Fall aus der Fassung. Es hat vielleicht auch etwas Besonderes. Diese Jacke ist aus diesem sonderbaren Stoff, so wie mein Herz. Ein Herz wie Samt. Es schlägt im Takt. In gleichbleibender Geschwindigkeit.… View Post

Masken von Salthouse Es steht Luxus drauf und ich denke dort ist auch Luxus drin. Die Premium Beautywunder sind mit Abstand meine Liebsten. Die habe ich zum Geburtstag von meiner Schwester bekommen. Sie lassen sich sehr gut auftragen und riechen so gut, dass ich sie gar nicht mehr abmachen wollte. 10-15 Minuten sollte man diese Beautywunder auf dem Gesicht und Dekolleté lassen. In der Zwischenzeit kann man sich schon anderen Sachen widmen. Nach der Behandlung hat man ein sooooo frisches Gesicht. Diese Premium-Masken kann ich echt nur empfehlen. Zu kaufen gibt es die bei Rossmann für ca. 99 Cent pro… View Post

‚Lass uns mal woanders hin.‘ ‚Wo denn?‘ ‚Irgendwo. Hauptsache woanders.‘ Die Schienen bringen meine Gedanken auf Trab. Was wäre, wenn man sich jetzt einfach in irgendeinen Zug setzen würde. Kein genaues Ziel. Einfach ein bisschen sitzen und gucken, wo das Schicksal dich hinbringt. Einfach irgendwo hinfahren. Neue Landschaften entdecken. Leute beobachten. Neue Sachen erleben. Sitzen. Mit deinem Liebsten die Zweisamkeit genießen. Die Zeit an dir vorbeiziehen lassen. Das wär’s. Die Schienen bringen dich schon irgendwann an ein Ziel. Schon länger wollten wir mal wieder weg. Die Welt entdecken. Nächstes Jahr soll es wieder soweit sein. Wohin genau, wissen wir noch nicht. Hauptsache… View Post

Ich habe ein komisches Gefühl im Bauch. Sitze am Küchentisch und denke nach. Ist das wirklich passiert? Wirklich, wirklich? Nein. Oder doch? Ich kann es immer noch nicht fassen. Hat er mich tatsächlich verlassen? Nein! Doch… Wieso? Seit es passiert ist, stelle ich mir jede Sekunde die gleiche Frage. Wieso? Seine Begründung: Er weiß es nicht. Hat keine richtige Begründung genannt. Von heute auf morgen. Sitzen gelassen. Einfach so. Seit einer Woche habe ich das Haus nicht mehr verlassen. Keine Schminke benutzt. Nichts gegessen. Eher ein bisschen getrunken. Ein bisschen mehr vielleicht. Zu viel. Nichts habe ich unternommen. Das Herz wurde… View Post