rostrote Kleider-dress-herbst-winter-2019-swanted magazine-fashion-trend

Trend: Rostrote Kleider für den Herbst/Winter 2019

Vintage, Old School und Used Look sind momentan total angesagt. Jetzt kommen auch noch rostrote Kleider in unseren Kleiderschrank! Wenn man an Rost denkt, sehen wir erst einmal Rot! Höchste Zeit sich gegen diese Negativität zu wehren und daraus einen modischen Hingucker zu machen.

rostrote Kleider-dress-herbst-winter-2019-swanted magazine-fashion-trend

Der Designer Jonathan Simkhai macht es vor und lässt seine Models in rostroten Kleidern über den Laufsteg schweben. Diesen edlen Rotton verwendet man einfach zusammen mit hochwertigen Stoffen wie Seide oder Satin und schon hat man die perfekte Kombination für den kommenden Herbst/Winter 2019.

Auf den Ton kommt es an

Natürlich sollte das richtige Rostrot perfekt auf den Teint der Trägerin abgestimmt sein. Bei sehr heller Haut solltet ihr ein Rostrot mit einer leichten Braun-Nuance wählen. Hat man eher olivfarbene Haut, sollte man auf ein Rostrot mit Orange-Nuancen zurückgreifen. Bei sehr dunkler Haut kann man auch schon mal einen Ton wählen, der ins Bordeaux geht.

Natürlich kann man sämtliche Kleidungsstücke in der neuen Trendfarbe kaufen, allerdings können wir es jetzt schon nicht mehr erwarten wunderschöne, rostrote Kleider zu tragen. Besonders freuen wir uns auf Slip-Dresses und Satin-Kleider, die mit einer weißen Bluse sehr schick und mit einer Bikerjacke super lässig wirken.

Wer nicht bis Herbst warten will, kann die rostroten Kleider natürlich auch schon jetzt tragen. Wir haben euch ein einfaches, aber dennoch sehr cooles Outfit zusammengestellt, mit dem ihr perfekt durch den heißen Sommer kommt.

So kombiniert ihr rostrote Kleider im Sommer:

Happy Shopping:

Follow us
error

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.