SOMMERDÜFTE 2019-die besten parfums-swanted magazine-beauty-scent-duft-parfum-sommer

Sommerdüfte 2019: Das sind die besten Parfums

Wie sollte das perfekte Parfum für den Sommer duften? Da kommt es natürlich ganz auf den Geschmack der Trägerin an. Wird eine frische Brise, werden sinnliche Düfte oder fruchtige Nuancen bevorzugt? Wir präsentieren euch die besten Sommerdüfte 2019, die uns durch die schönste Zeit des Jahres begleiten werden.

Der Sommer ist endlich da! Nicht nur unser Make-up passen wir den sommerlichen Temperaturen an, auch unsere Düfte ändern sich in der warmen Jahreszeit. Der Sommer bringt frische und leichte Düfte mit sich, die an Meer und Strand erinnern. Bei Temperaturen über 20 Grad wollen wir keine derben Düfte, die uns schwer auf der Haut liegen. Wir brauchen eine sanfte Verführung. Eine große Auswahl herrlich frischer Sommerdüfte 2019 gibt es bei Douglas. Dort ist mit Sicherheit für jeden Geschmack etwas dabei, denn jeder Duft wirkt bei jedem Menschen anders. Doch was ist in diesem Sommer 2019 eigentlich im Trend?

Warme Düfte

Wer kennt es nicht? Man liegt neben dem Partner und riecht an der warmen Haut. Sofort fällt man in eine Art Trance. Wir sind schockverliebt. Der Geruch von nackter, warmer Haut ist in diesem Jahr besonders wichtig. Doch wie sind diese Parfums aufgebaut? Die Parfums basieren meist auf Ambra oder Moschus-Noten, die samtig, warm und sinnlich duften. Ein warmer Gedanke an das Sinnige hilft uns nämlich, die schnelllebige Welt für einen Moment zu vergessen.

Düfte: Byredo Parfums – Gypsy Water; Burberry - Body

Fruchtige Düfte

Fruchtige Düfte zeigen sich 2019 von ihrer eleganten Seite. Auf übertrieben süße Komponenten werden verzichtet, stattdessen werden die neuen Kreationen mit frischen, saftigen Früchten verfeinert. Passionsfrucht, schwarze Johannisbeere und Rhabarber sind besonders beliebte Duftnoten.

Duft: Giorgio Armani – Sì passione

Go Green

Die neuen Sommerdüfte orientieren sich immer mehr an den natürlichen, grünen Düften von Mutter Erde. Mit holzigen und floralen Akkorden erinnern uns diese Düfte an blühende Sommerwiesen und holzige Wälder. Außerdem: Das Thema Nachhaltigkeit kommt jetzt nämlich auch in der Parfum-Szene an. Es wird mittlerweile verstärkt auf eine nachhaltige Herstellung geachtet.

Duft: Esteé Lauder – AERIN Éclat de Vert

Düfte mit Kaffee-Aromen

Düfte lassen sich nicht nur von der Flora und Fauna ableiten. Mittlerweile beziehen sich einige Parfumeure auch auf die Feinschmecker-Szene. Düfte mit Kaffee-Aromen sind deshalb total angesagt. Der Duft wird aus frischen Bohnen gewonnen und verleiht dem jeweiligen Parfum eine holzige, leicht rauchige Note, dabei sind die Sommerdüfte für Frauen und für Männer geeignet - praktisch!

Düfte: Dolce & Gabbana – The Only One; Yves Saint Laurent – Black Opium

Follow us
error

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.