Schlicht und ohne Inspiration

Zugegeben das Outfit in diesem Post ist schlicht. Sehr schlicht irgendwie. Camel Coat. Geht immer. Leggings. Kann man zu einem langen Mantel mal anziehen. Ein kuscheliger Pullover in weinrot. Ist schlicht. Dann die Sneaker. Adidas. Die sind schon lange out. Mir egal. Ich zieh sie trotzdem noch gerne an. Habe ich keine Ideen mehr? Ist mein Outfit zu schlicht? Inspiriert es euch trotzdem? Brauche ICH mal wieder Inspiration? Darf ich mir überhaupt andauernd von anderen Frauen Inspiration holen? Bin ich dann ein Dieb? Habe ich etwa keinen Stil? Habe ich dann alles abgekupfert?

Der Duden definiert Inspiration so: schöpferischer Einfall, Gedanke, plötzliche Erkenntnis, erhellende Idee, die jemand besonders bei einer geistigen Tätigkeit , weiterführt. 

Okay. Brauchen wir das? Brauchen wir Inspiration? Müssen wir uns eventuell regelmäßig inspirieren?

 

Brauchen wir Inspiration?

Bei Instagram ist es schon fast üblich. Man sieht einen tollen Pullover (Zum Beispiel den Pullover mit den Wochentagen.Beliebtes Teil.). Man fragt woher diejenige das schicke Teil gekauft hat. Man kauft es. Man zieht es an. Man kombiniert es. Mit Jeans. Mit Boots. Zufällig genauso wie die Person, die den Pullover zuerst hatte. Abgekupfert? Inspiriert? Schwierig.

Wer sagt denn, dass die Person, die den Pullover zuerst hatte, dass sie den wirklich zuerst hatte? Abgekupfert? Schöpferischer Einfall? Kann man nicht sagen.

Viele modebewusste Frauen schreien immer in die Welt, dass jeder seinen eigenen Style haben sollte. Na sicher. Aber wo holen die Leute , die das behaupten, ihre Inspiration her? Schauen sie sich keine Zeitschriften an? Schauen sie sich nicht den Style von anderen Frauen an und entdecken etwas, was ihnen gefallen könnte? Dieses geht nun an alle Leute, die meinen, man würde Ideen klauen, nur weil man den gleichen Pullover zur selben Hose trägt? Bullshit. Menschen brauchen Inspirationen. Jeder. Interessen sind unterschiedlich. Jeden inspiriert etwas anderes. Sicherlich sorgt auch das Outfit in diesem Post bei einigen für Inspiration. Wir brauchen sie. Wir brauchen schöpferische Einfälle. Auch, wenn andere uns damit auf die Sprünge helfen. Wir brauchen sie, um Lösungen zu finden. Wir brauchen neue Ideen. Nur so können wir neue Wege gehen. Wir brauchen Inspirationen.

Wenn man inspiriert ist, passiert es im JETZT.

Sie motiviert.

Sie macht produktiv.

Sie macht lebendig. 

Und das, macht uns aus.

schlicht und ohne Inspiration-swanted-blogpost-fashion-camel coat-adidas-stan smith-zaful-ootd-outfit

 


Outfit details

Mantel: Alba Moda

Leggings: H&M

Pullover: Zaful

Schuhe: Adidas

Ohrringe: Zaful


 

Wie gefällt euch der Beitrag bzw. das Outfit? Woher holt ihr euch eure Inspiration?

Swantje & Melana

Follow us

Related Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.