Oversized Hemd und Bandana

Hallo Hallo, die Hälfte der Woche ist nun schon rum und morgen heißt es schon wieder: Hallo kleiner Freitag :-). Heute habe ich wieder für euch ein neues Outfit. Da das Wetter ja immer noch nicht so super ist, habe ich mich entschlossen das Outfit wieder in der Wohnung zu fotografieren. Es ist glaube ich das Beste. Ansonsten bekommt ihr sicherlich nur komische Fratzen von mir zu sehen, weil ich versuche in der Kälte cool auszusehen. Das will ich euch natürlich nicht zumuten. Ich habe mal mein altes Oversized Hemd rausgekramt. Einfach mal ein ganz schlichtes Kleidungsstück. Dann habe ich zufälligerweise ein Bandana von meinem Freund gefunden. Das habe ich mir dann einfach um den Hals gebunden und fertig war das Outfit. Nicht viel Aufwand, aber durch das Bandana doch schon was besonderes. Eine schwarze Jeans dazu und meine klassischen Chucks von Converse. Die Chucks sind übrigens im Moment wirklich meine Lielingsschuhe. Sie sind einfach so unkompliziert, bequem und passen einfach zu fast jedem Outfit.

Ich würde übrigens auch gerne öfter mal ein Bandana auf dem Kopf tragen, aber ich habe immer das Gefühl, dass mein Kopf dafür zu klein ist oder so. Entweder es rutscht immer an meinem Hinterkopf hoch oder mein Kopf sieht einfach verloren aus. Wenn ich mal Tipps für diejenigen habe, die das gleiche Problem kennen, dann lasse ich es euch garantiert wissen.

image

image

image

image

image

image

Hemd: H&M, Bandana: Amazon, Hose: H&M, Schuhe: Converse

Schönen Abend noch!

Eure Swanted

Follow us

Related Post

10 thoughts on “Oversized Hemd und Bandana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.