Haare-Hair-Hairstyle-Zopf-optisch verlängern-Frisur-Beauty-Swanted-Hairgoals

Haare im Zopf optisch länger wirken lassen – So geht’s!

Lange und volle Haare, das ist wohl der Traum eines jeden Mädchens. Lange Haare sind der Inbegriff von Weiblichkeit. Doch für alle, die noch nicht so lange Haare haben und denen Extensions zu teuer sind, Melana zeigt euch eine Möglichkeit, wie ihr euren Zopf optisch verlängern könnt.

Haare-Hair-Hairstyle-Zopf-optisch verlängern-Frisur-Beauty-Swanted-Hairgoals

Haare optisch verlängern

Es soll ein voluminöser und langer Zopf sein, obwohl ihr eigentlich nicht allzu lange Haare habt? Kein Problem!

So geht's:

Die Haare in zwei Partien abteilen und beide Seiten zu einem Zopf binden. Schaut euch einfach die Bilder an, die sagen schon alles aus. Nun habt ihr am oberen und am unteren Kopf einen Zopf. Den oberen Zopf gerne etwas antoupieren und mit drei bis vier Haarnadeln feststecken.

Tipp:

Beide Zöpfe mit dem Lockenstab bearbeiten, sodass leichte Wellen entstechen. Wenn man beide Zöpfe gleichzeitig eindreht, wird übrigens auch der Übergang weicher, sodass keiner sehen wird, dass man nicht einen, sondern zwei Zöpfe hat.

Haare-Hair-Hairstyle-Zopf-optisch verlängern-Frisur-Beauty-Swanted-Hairgoals

Wer nicht möchte, dass man das Zopfband sieht, kann eine kleine Strähne aus dem Zopf nehmen und sie um das Haarband wickeln. Das solltet ihr dann mit einer Haarnadel feststecken. Fertig!

Eine andere Frisur-Idee zum Thema Bad-Hair-Day findet ihr HIER.

Tolle Idee, oder? Hättet ihr auch gerne lange Haare oder seid ihr eher der Kurzhaarfrisuren Typ? 

Swanted-Blog-Blogger-Fashion-DIY-Beauty-Lifestyle-Swantje-Melana

Follow us

Related Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.