Outfit-Ootd-wieso wartet ihr nicht-Fashion-Style-Blog-Swanted-Gleis

Wieso wartet ihr nicht auf mich?

Ich meine, schaut euch mal um? Seht ihr das? Die Zeit rast. Alle Menschen machen irgendwie mit. Sie verändern sich. Die Zeit verändert sie. Sie gehen mit. Hand in Hand. Sie gehen wie ein verliebtes Ehepaar auf dem richtigen Weg. Und ich? Ich schleife einfach nur hinterher. Sie sind zu schnell für mich. Jede einzelne Zelle meines Körpers wehrt sich gegen mich selbst. Ich will doch auch mit. Ich möchte bei ihnen sein. Ich möchte auf Augenhöhe sein. Wieso wartet ihr nicht auf mich?

Outfit-Ootd-wieso wartet ihr nicht-Fashion-Style-Blog-Swanted-Gleis

Outfit-Ootd-wieso wartet ihr nicht-Fashion-Style-Blog-Swanted-Gleis

Stop standing still

Ich meine, seht ihr das? Sie stehen in einer Gruppe und unterhalten sich. Ihre abwertenden Blicke treffen meine verängstigten Augen. Ich habe Angst. Ich will nicht stillstehen. Ich will auf sie zugehen. Mitmachen. Doch sie sind zu schnell. Sie bewegen sich so abrupt, dass es mir unmöglich erscheint. Ich kann das nicht. Ich höre immer wieder ihre Stimmen. Ich orientiere mich nach ihnen. Ich versuche sie zu verstehen. Versuche jedes einzelne Wort aufzusaugen und zu analysieren. Ich will es verstehen. Doch irgendwie ist es zu schwammig. Es erinnert mich irgendwie an eine Durchsage in der S-Bahn. Eigentlich kennt man den Weg und weiß, was gesagt wird, doch man will auf Nummer sicher gehen und versucht jedes Mal die Ansage zu verstehen. Vergebens. Man versteht nichts. Plötzlich nehme ich sie wieder wahr. Diese Stimmen. Ich weiß nicht mehr wo ich bin. Zum Teufel, wieso wartet ihr nicht auf mich?

Ich stehe auf der Stelle. Komme einfach nicht vom Fleck. Aber wie denn auch, wenn ihr nicht auf mich wartet? Ich versuche euch einzuholen. Ich versuche es wirklich. Doch ich denke es klappt einfach nicht. Ich kann das nicht. Mein Herz rebelliert. Ich spüre das. Es kämpft so stark gegen meinen eigenen Körper. Es verpasst mir einen gewaltigen Tritt. Einen Tritt in meinen A... . Los, du schaffst das! Fang endlich an zu laufen. Nein. Fang endlich an zu sprinten! Du bist genauso schnell. Du kannst sie einholen. Nein. Du kannst noch schneller sein. Du brauchst niemanden, der auf dich wartet. Du musst einfach immer einen Schritt voraus sein.

 

Outfit-Ootd-wieso wartet ihr nicht-Fashion-Style-Blog-Swanted-Gleis

Wieso wartet ihr nicht auf mich?

Ich stehe da. Endlich gehe ich auf euch zu. Ihr seid alle so schön. So makellos. So ohne Fehler. Ich möchte nicht mehr hinter euch stehen. Ich möchte neben euch sein.

Hi ich bin Hannah, wie geht's euch so?

Ich habe ihre skeptischen Blicke gesehen. Ich habe sie aber gekonnt ignoriert. Ich war ich. Ich handelte so, wie mein Herz es mir befohlen hatte. Wir kamen ins Gespräch. Plötzlich wurden sie langsamer. Ihre Schritten wurden immer kleiner. Sie standen still. Das Eis war gebrochen. Ich machte einfach das, was ich schon lange hätte machen sollen. Es braucht wirklich keiner auf mich warten. Ich hole einfach auf. Ich lege einfach einen Zahn zu. Ich bin auf Augenhöhe. Endlich.

 

Outfit-Ootd-wieso wartet ihr nicht-Fashion-Style-Blog-Swanted-Gleis

Outfit details

Top: Takko

Shirt: H&M

Hose: H&M

Schuhe: Primark

Outfit-Ootd-wieso wartet ihr nicht-Fashion-Style-Blog-Swanted-Gleis

Outfit-Ootd-wieso wartet ihr nicht-Fashion-Style-Blog-Swanted-Gleis

Wie findet ihr das Outfit?

Swanted-Blog-Blogger-Fashion-DIY-Beauty-Lifestyle-Swantje-Melana

Follow us

Related Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.