Schlafstörungen: Tipps zum besseren Einschlafen

Im Moment fällt mir das Einschlafen schwer. Ich schlafe sehr gut auf dem Sofa ein, aber sobald es dann ins Bett geht, kann ich plötzlich nicht mehr einschlafen. Ich liege wach. Mache mir Gedanken. Versuche meine Augen zu schließen, doch jedes Geräusch lenkt mich ab. Alles andere ist auf einmal interessanter geworden. 

Deswegen habe ich mich nun endlich mal schlau gemacht, was hilft, um das Einschlafen zu erleichtern.

Outfit-Swanted-Denim-Look-Fashion-Autumn-Herbst-Platforms

Outfit-Swanted-Denim-Look-Fashion-Autumn-Herbst-Platforms

Viele Menschen leiden unter Schlaflosigkeit. Frauen trifft es in diesem Fall härter als Männer, denn jede zweite Frau hat regelmäßig mit Schlafproblemen zu kämpfen. Auch jeder vierte Mann sagt, dass sie häufig schlecht schlafen. 

Tipps gegen Schlafstörungen

Um gut einzuschlafen, sollte das Schlafzimmer die richtige Temperatur haben. Zwischen 16 und 18 Grad Celsius sollte die Temperatur betragen. Wem das aber zu kalt ist, kann auch bei 20 Grad noch gut schlafen gehen. Frieren bringt nämlich auch nichts. Zudem fördert es die Schimmelbildung, wenn es zu kalt ist, weil die Feuchtigkeit, die wir nachts ausscheiden, nicht trocknen kann. 

Vor dem Schlafen gehen sollte man noch einmal 15 Minuten stoßlüften, damit ausreichend Sauerstoff im Schlafzimmer ist. 

Noch ein Tipp ist, dass man niemals mit vollem Magen ins Bett gehen sollte. Die letzte Mahlzeit sollte drei Stunden vor dem Schlafen eingenommen werden. Sonst ist der Magen so sehr mit der Verdauung beschäftigt, dass ein ruhiger Schlaf nicht in Frage kommt.

Outfit-Swanted-Denim-Look-Fashion-Autumn-Herbst-Platforms

Outfit-Swanted-Denim-Look-Fashion-Autumn-Herbst-Platforms

Um einen ruhigen Schlaf zu haben, sollte man einen Rhythmus einführen. Am Wochenende lange ausschlafen und in der Woche super früh aufstehen? Lieber nicht. Leute, die gleichmäßiger zu Bett gehen und auch aufstehen, leiden seltener an Schlafstörungen. Der Körper ist einfach ein Gewöhnungstier, er akzeptiert irgendwann die gleichen Weckzeiten und die innere Uhr stellt sich darauf ein, sodass man Abends zur richtigen Zeit müde wird und morgens wieder einfacher aufstehen kann.

Grübeln? Nicht im Bett. Grübeln kann man tagsüber. Meist grübeln wir über unerledigte Sachen. Wir machen uns zu viele Gedanken darüber. Das Unerledigte lässt einen einfach nicht los. So kann man einfach nicht in Ruhe schlafen. Deswegen: Nichts aufschieben! Oder: Über solche Sachen tagsüber mit einem klaren Kopf grübeln.

Wer allerdings tagsüber so viel Stress hat, dass einem nichts anderes übrig bleibt, als im Bett darüber zu grübeln, der sollte versuchen seine Probleme ansatzweise zu lösen. Schon jeder Fortschritt beruhigt uns und trägt zu einem ruhigen Schlaf bei.

Bewegung für besseren Schlaf

Wer sich den ganzen Tag nicht bewegt, der schläft viel unruhiger. Der Körper braucht Bewegung. Direkt nach der Arbeit sollte man sich deshalb ausreichend bewegen, sei es beim Yoga oder bei einem Spaziergang. Hauptsache Bewegung. Sich auspowern, um besser zu schlafen.

Outfit-Swanted-Denim-Look-Fashion-Autumn-Herbst-Platforms

Outfit-Swanted-Denim-Look-Fashion-Autumn-Herbst-Platforms

Auch wenn vielleicht nicht alle Tipps klappen sollten, sollte man sich nicht verrückt machen. Irgendwann holt der Körper sich seinen Schlaf zurück. Wenn ihr einfach nicht schlafen könnt, dann hört ein Hörbuch oder versucht noch ein bisschen zu lesen. Beim Lesen und vom Licht werden die Augen ganz automatisch müde.

 


Jacke: Bershka

Shirt: H&M

Jeans: H&M

Kette: LuiLu

Schuhe: H&M


Outfit-Swanted-Denim-Look-Fashion-Autumn-Herbst-Platforms

Outfit-Swanted-Denim-Look-Fashion-Autumn-Herbst-Platforms

Habt ihr auch Schlafstörungen? Bzw. habt ihr noch andere Tipps, die euch geholfen haben?

Wie findet ihr das neue Herbst-Outfit?

Eure Swantje 

Please follow me:

Related Post

Comments

  1. 8. Oktober 2017 / 0:20

    hey,
    ich habe selbst immer Probleme beim Einschlafen als auch beim Durchschlafen. Ich versuche mal deine Tipps anzuwenden und hoffe das es dann besser klappt.
    Mach weiter so,
    lg bylotte

    View Comment
    • Swanted
      8. Oktober 2017 / 12:37

      Ich hoffe so sehr, dass die Tipps dir helfen werden. Ich weiß, wie doof das ist, wenn man keinen richtigen Schlaf bekommt…Liebe Grüße zurück <3

      View Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.