Samt: So stylt ihr den Trend im Winter

Samt ist schon seit einiger Zeit nicht mehr aus der Mode wegzudenken. Auch zur Saison Herbst/Winter 2017/2018 ist der außergewöhnliche Stoff überall vertreten. Das dicke Material ist im Winter auch noch ziemlich vorteilhaft. Frieren wird man mit einem Samt-Oberteil auf jeden Fall nicht. Der Stoff wirkt edel und außergewöhnlich. Mit mindestens einem Teil aus dem wunderschönen Material, egal ob Hose, Oberteil, Schuhe oder Tasche, lässt der feste Stoff das Outfit besonders aussehen. Es ist wahrlich etwas Besonderes. 

Outfit Nr. 1

Unser erstes Outfit ist eher partytauglich. Mit einem schwarzen Samt-Shirt, welches zusätzlich noch Rüschen aufweist, und einer eleganten, schwarzen Hose ist es das perfekte Outfit für einen Abend mit den Mädels in einer angesagten Bar. Leo-Pumps und eine glitzernde Clutch geben noch zusätzlichen Glamour-Faktor. 

Outfit Nr. 2

Das zweite Outfit ist eher für die Freizeit. Warme Boots und ein Blazer, der aus dem schicken Stoff ist, halten im Freien schön warm. Damit das ganze Outfit nicht zu schick wird, haben wir das transparente Langarmshirt mit einem Samt-Top und einer einfachen Jeans kombiniert. Perfekt für einen Besuch im Kino etc.

Es ist eindeutig das Trendmaterial der Saison Herbst/Winter. Auch Melana und ich haben uns ein paar Samt-Teile zugelegt, die ihr auf unseren Instagram-Accounts finden könnt. Im Übrigen mögen wir das Material an Schuhen und Accessoires besonders gerne. 

Samt-Trendteile zum shoppen:

Wie findet ihr den Trend? Habt ihr vielleicht sogar schon schicke Teile aus dem angesagten Material?

Swantje & Melana

Follow us

Related Post

6 thoughts on “Samt: So stylt ihr den Trend im Winter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.