Life Collection: Sind wir eigentlich beste Freundinnen?

image
Frohe Ostern wünsche ich euch! Was das mit meinem Titel zu tun hat? Erstmal soweit nichts. Freitag war ich bei meiner besten Freundin (Wir haben Ostereier bemalt.AHA deshalb bin ich also darauf gekommen:-D). Also wirklich meiner aller, aller, aller besten Freundin. So haben wir es zumindest früher so genannt. Wir haben uns früher regelmäßig gesteckt, dass wir beste Freundinnen sind. Haben uns fast jeden Tag gesehen und haben uns so gut wie jeden Tag kleine Zettel geschrieben mit Herzen, wo drauf stand: Swantje+Denise=Beste Freundinnen

Heutzutage ist das alles irgendwie anders. Woher weiß man eigentlich, wer seine besten Freunde sind? Unterschreibt man vorher einen ‘beste Freunde’ Vertrag oder sichert man das irgendwie anders ab? Sucht man sich im Kopf einfach jemanden aus und sagt sich: Du bist ab heute meine beste Freundin?

Das alles ist ein wenig komplizierter. Früher haben wir uns fast jeden Tag gesehen. Heutzutage sehen wir uns leider alle 2 Wochen vielleicht. Manchmal auch weniger. Sind wir dann keine besten Freundinnen mehr?

Eben doch!!

Auch wenn wir uns nicht so oft sehen, können wir uns einfach alles voreinander erlauben. Wir haben Spaß zusammen, unternehmen was, reden über alles und das wichtigste: Wir nehmen es dem anderen nicht übel, wenn er mal keine Zeit hat. Das beste an ihr ist auch, dass wir nicht immer was unternehmen müssen. Wir können auch einfach mal nur da sitzen und nichts tun. Einfach ein wenig TV sehen, reden und die Anwesenheit des anderen genießen. Man muss sich eben auf den anderen verlassen können, wenn der andere Probleme hat und das kann ich. Mal kommen Freunde im Leben dazu, andere gehen aber auch wieder ganz schnell. Es sollte manchmal einfach nicht passen. Eben nicht so ist es mit der besten Freundin, sie ist vielleicht nicht immer bei einem, aber wenn man sie braucht, dann ist sie im entscheidenden Moment da. Lieber eine beste Freundin haben, als 50 falsche Freunde.

Eure Swanted

Please follow me:

Related Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.