Karohemd x Back in black

Schwarz, schwarz, schwarz. Immer nur schwarz werden sich jetzt einige denken. Ich mag das. Das Karohemd mag ich noch viel lieber. Deswegen habe ich es mal mit meiner derzeitigen „Lieblingsfarbe“ gepaart. Heute präsentiere ich euch einfach mal stumpf mein Outfit. Ohne irgendwelches Geschwafel oder irgendwelche Gehirnspaziergänge.

Ich trage:

Meine neue schwarze Leggings von H&M. Die sind übrigens super bequem. Das einzige ist nur, dass sie nicht immer ganz blickdicht sind. Dann trage ich ein lockeres T-Shirt (aus der Herrenabteilung von H&M, die sitzen einfach immer am Besten. Die Frauen T-Shirts sitzen immer so eng unter den Achseln). Darüber habe ich dann das besagte Karohemd an. Es ist kariert in lila und schwarz. Das Hemd ist übrigens auch von H&M. Man…Jetzt präsentiere ich euch schon wieder einen fast kompletten H&M-Look. Derzeit sind die Sachen dort aber auch total schick. Meine Bomberjacke von SheIn habe ich um die Hüften gebunden. Das Outfit wirkt dadurch nicht allzu streng. Die Taille wird betont.

Die Schuhe habe ich unten im Keller bei uns wiedergefunden. Ich wusste ehrlich gesagt nicht mehr, dass ich sie überhaupt noch habe. Eigentlich dachte ich immer, dass sie mir zu klein sind, aber irgendwie passen sie nun doch. Meine Füße schrumpfen glaube ich… Die habe ich auf jeden Fall von Schuhtempel24. Nicht die beste Qualität, aber sie sehen schick aus und waren dafür super günstig.

IMG_7114

IMG_7112

IMG_7118

IMG_7115

IMG_7120

IMG_7116

IMG_7119

IMG_7117

Karohemd: H&M (Ähnlich: HIER/HIER) Bomberjacke: SheIn Leggings: H&M Schuhe: Schuhtempel24 T-Shirt: H&M

Eure Swanted

Please follow me:

Related Post

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.