Eine kleine Reise nach München… // Life Collection #11

Haircolor.

Hallo ihr Lieben! Herzlich Willkommen zu einer neuen Life Collection. Heute geht es größtenteils um unsere kleine Reise nach München, aber in den letzten zwei Wochen habe ich auch andere spannende Sachen erlebt. Ich habe es übrigens wieder getan. Ich habe mir wieder die Haare färben lassen. Eigentlich hatte ich einen Termin, um meinen Ansatz  zu färben. Stumpf wieder ein paar neue Strähnen. Als ich dann auf dem Stuhl saß und noch ein wenig Zeit hatte mir alles zu überlegen, wollte ich doch auf einmal was anders. Ein Bild hatte ich ja schon auf Instagram gepostet, aber da sieht man den Effekt gar nicht so richtig. Meinen Ansatz habe ich mir nämlich braun färben lassen. Wenn ich die Haare offen habe, sieht man es nicht so richtig, klar ganz bisschen an meinem Ansatz, aber wenn ich einen Zopf mache oder mir an der Seite etwas flechte, dann ist der Effekt schon riesig. Ob ich es mir in ein paar Wochen wieder so färben lasse? Mal gucken, wie meine Laune dann ist :-). Ungewohnt ist es jedenfalls, weil ich sonst einfach immer nur blond bin. Einfach nur blond. 

New-hair-Swanted-Life-Collection-#11

Reise nach München.

Allianz-Arena-Swanted-Reise-nach-München-Life-Collection

Ich habe meinem Freund zum Geburtstag zwei Karten für das DFB-Pokalspiel FC Bayern München gegen FC Augsburg geschenkt. Dafür sind wir mal eben knappe 1.600 Kilometer mit dem Auto gefahren. Klar hätten wir auch mit dem Flugzeug fliegen können, aber das wäre ja irgendwie langweilig. Morgens um halb 7 ging unsere Fahrt los. Kuschelige Sachen für die Reise nach München waren natürlich ein Muss. Unterwegs waren wir dann ca. 10 Stunden. Stau hatten wir auf der Hinfahrt gar nicht. Zum Glück...

Allianz-Arena-Swanted-Reise-nach-München-Life-Collection

Am Stadion angekommen, war dann doch Stau. Klar...Schließlich wollen 70.000 Menschen ins Stadion. Dort standen wir dann ca. 20-30 Minuten. Kamen aber immerhin noch rechtzeitig rein. Die Kontrollen am Eingang waren sehr gut, ging alles sehr zügig, sodass gar keine langen Schlangen aufkommen konnten. Zu seinem Platz hat man auch sehr gut gefunden, da alles sehr schön ausgeschildert war. Auch wenn ich eingefleischter Borussia Dortmund Fan bin, hat es mir sehr gut gefallen. Tolles Spiel, Stimmung war so lala, tolles Essen und Trinken und tolle Plätze. Wir saßen übrigens im Block 234 Reihe 18 und man konnte sehr gut sehen.

image

image

Monki-Liebe.

Bei Asos habe ich mir ja vor ein paar Wochen etwas bestellt. Mit dabei war diese tolle Bluse bzw. dieses tolle Hemd von Monki. Ich liebe es! Monki ist so eine tolle Marke! Nicht teuer, immer aktuell und eine super Qualität. Zuerst wollte ich so eine tolle Teddyfleece-Jacke von Monki haben, die war aber leider bei Asos ausverkauft. Dann habe ich mir gedacht, schau doch einfach mal, was die noch so haben. Ich fand fast jedes Teil großartig! Die Schnitte gefallen mir besonders gut. In meinen Warenkorb hat es zum Schluss die Bluse geschafft. Der Stoff ist so unglaublich weich und obwohl die Bluse nicht allzu dick ist, wärmt sie extrem gut. Das Rüschen-Detail hat es mir auch angetan. Ich liebe ja im Moment alles was Rüschen- oder Volant-Details hat. Also, Monki bekommt von mir einen dicken Daumen nach oben :-).

Bis bald!

Eure Swantje

Please follow me:

Related Post

Comments

  1. 2. November 2016 / 12:34

    Tolle Eindrücke. Echt Wahnsinn, dass ihr soweit gefahren seit für das Spiel! Das mit der Stimmung ist bei Bayern irgendwie immer so. Da bin ich richtig froh, kein Bayern Fan zu sein. Hoffe ihr hattet trotzdem eine wunderschöne Zeit in München!
    Liebst, Vanessa

    View Comment
    • Swanted
      2. November 2016 / 13:51

      Ja was macht man nicht alles für den Liebsten 😉

      View Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.