DIY: Lippenpflege selber machen

Zur kalten Jahreszeit wird unsere Haut stark beansprucht. Aber nicht nur die Haut leidet bei dem Wetter, auch die Lippen. Unsere Lippen sind empfindlicher als wir glauben. Deswegen zeigt Melana euch heute ein DIY, welches man zu jeder Jahreszeit gebrauchen kann. Ein echtes Must-Have. Sie zeigt euch, wie ihr eure eigene Lippenpflege selber machen könnt. 

DIY-Kokosöl-Lippenpflege-Lippenbalsam-do it yourself-blog-swanted

Lippenpflege aus Kokosnussöl

Lippenpflege aus Kokosnussöl verwöhnt die Lippen und hilft, sie zu reparieren. Kokosnussöl heilt. Es beinhaltet Laurinsäure, welche antibakteriell wirkt und die Lippen im Nu pflegt. Gerade bei schon aufgerissenen Lippen schützt und pflegt es sofort. Die Lippenpflege lässt sich schnell in kleinen Schritten anmischen und kann sogar schön verpackt und anschließend verschenkt werden. Wer würde sich nicht auch über so eine schöne Kleinigkeit freuen?

Lippenpflege-Balsam-Pflege-Lippen-Blog-Swanted-Kokonussöl

Man benötigt:

Einen Wasserkocher

Kleine Gefäße

Kokosnussöl

Eine Schale

Ein Glas

Einen Löffel zum Rühren

Nach Bedarf: Einen Lippenstift & Glitzer

Lippenpflege-Balsam-Pflege-Lippen-Blog-Swanted-Kokonussöl

Was ihr machen müsst:

Zuerst gebt ihr einen großzügigen Löffel Kokosnussöl in ein Glas. Das solltet ihr nun in einem Wasserbad erwärmen. Nach Bedarf könnt ihr ein kleines Stück vom Lippenstift und ein bisschen Glitzer hinzugeben. So könnt ihr der Lippenpflege ein bisschen Farbe verleihen. Danach verrührt ihr alles, bis es sich verflüssigt.

Anschließend das flüssige Kokosnussöl in ein Gefäß füllen und für etwa 1 Stunde in den Gefrierschrank stellen.

Nach einer Stunde könnt ihr es wieder aus dem Gefrierschrank nehmen. Fertig!

Top Tipp:

Mit Bienenwachs und Honig wirkt die Lippenpflege noch besser. Dazu einfach einen Löffel zu dem Gemisch hinzugeben.

Lippenpflege-Balsam-Pflege-Lippen-Blog-Swanted-Kokonussöl

Nach dem Einfrieren:

Lippenpflege-Balsam-Kokosnussöl-DIY-selbst gemacht-swanted-blog

Die Lippenpflege wirkt übrigens nicht nur gut, sie riecht auch noch verdammt lecker nach Kokonuss 😉

Wie findet ihr das DIY? Würdet ihr das Zuhause auch mal machen?

Please follow me:

Related Post

Comments

  1. 1. März 2018 / 13:01

    Ein tolles DIY! Meine Lippen bringen mich derzeit um 🙁 Habe mir zwar gestern extra einen neuen Lippenpflegestift gekauft, aber werde Kokosöl trotzdem einmal ausprobieren 🙂

    Liebste Grüsse

    Swenja
    https://www.overtheview.ch

    View Comment
    • Swanted
      1. März 2018 / 13:43

      Danke dir <3
      Draußen so super kalt und drinnen diese trockene Heizungsluft...hoffentlich ändert sich das bald 🙂

      View Comment
  2. 1. März 2018 / 17:17

    Hallo meine Liebe,

    Das werde ich auf jeden Fall nachmachen…Danke für das super DIY…meine Lippen sind momentan extrem rissig bei der Kälte :-*

    Hab einen schönen Tag :-*
    Liebe Grüße
    Isa
    http://www.label-love.eu

    View Comment
    • Swanted
      2. März 2018 / 11:11

      Kein Ding 🙂
      Es freut uns, dass es dir gefällt <3
      Hab du auch noch einen schönen Tag 🙂

      View Comment
  3. 1. März 2018 / 17:29

    Das ist ein wirklich cooler und hilfreicher Beitrag!
    Bei den eisigen Temperaturen ist die Haut- & Lippenpflege besonders wichtig, daher habe ich immer einen “Labello” dabei.

    Ganz liebe Grüße,
    xo Sunny | http://www.sunnyinga.de

    View Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.