Der einfachste Trend des Sommers? Off Shoulder mit Rüschen. So geht’s!

Off Shoulder Tops waren schon eine ganze Zeit lang der letzte Schrei. Im April fingen schon die ersten Mädchen an, die besagten Tops zu tragen. Die Kleidungsstücke sind nicht wirklich aufgefallen. Man hatte sie einfach als Basic-Teil abgestempelt. Manche It-Pieces stechen eben sofort ins Auge, andere dagegen nicht und sie sind trotzdem unsere Lieblingsstücke. Sie sind dezent und sie begeistern uns trotzdem. Ein Detail fällt uns da allerdings doch ins Auge. Die Rüschendetails. Bei den aktuellen Off Shoulder Tops, die momentan in den Shops zu kaufen sind, ist dieses Detail überall zu sehen.  Hier werden die zwei besten Trends des Sommers vereint. Off Shoulder mit Rüschen. 

Lust ein bisschen zu shoppen? Einfach das passende Top anklicken!

Off Shoulder mit Rüschen. Wie kombinieren?

Ganz egal ob lange oder kurze Ärmel. Ob in weiß, in knalligen Sommerfarben oder mit Print. Für jeden Geschmack gibt es das passende Top. Kombinieren lassen sich die Off Shoulder Tops zu einer bequemen Jeans, einer Shorts oder einem sommerlichen Rock. Alles ist möglich. Alles ist erlaubt, was Lust auf Sommer macht. Das Einzige was ihr beachten solltet: Das Schlüsselbein sollte frei liegen.

Mein Favorit ist das weiße Off Shoulder Top mit kurzen Ärmeln. Mit der richtigen Jeans wird das Outfit perfekt. Für mich perfekt. Genau so würde ich es tragen :-). 

In einem älteren Post habe ich schon einmal ein Off Shoulder Top kombiniert. 

Findet ihr die klassischen Off Shoulder Tops besser oder habt ihr gefallen an den Rüschen-Tops gefunden?

Eure Swantje

Please follow me:

Related Post

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.