Danke, Nivea!

Ich finde es ist an der Zeit, euch mal wieder meine neuen Beauty Favoriten vorzustellen. Es ist seit der letzten Vorstellung meiner Beauty Produkte sehr viel passiert. Die Produkte kamen und gingen. Es waren wirklich sehr tolle Produkte dabei, es waren aber auch sehr viele überflüssige Sachen dabei. Was mich bisher immer wieder überzeugt, sind die Produkte von Nivea. Wieso? Das erfahrt ihr weiter unten.

Nr. 1 The Incredible FaceMask von MayBeauty

Ehrlich. Diese Maske ist wirklich ziemlich cool. Das Auftragen mag für viele eine kleine Sauerei sein, aber das Abziehen ist umso einfacher. Es ist ein tiefenwirksamer Schlamm, den man da auf seine Haut macht. Die Maske ist ein kleines Naturwunder. Sie soll Mitesser und Unreinheiten wegzaubern. Dann wirkt sie gegen trockene Hautschuppen UND sie minimiert die Poren. Meine Haut fühlt sich tatsächlich ein wenig weicher und geschmeidiger an. Ob es nun nach einmaliger Benutzung das komplette Hautbild verbessert? Wohl nicht nach dem ersten Mal. Ich werde sie auf jeden Fall noch öfter testen, sodass ich euch beim nächsten Mal berichten kann, ob sie wirklich wahre Wunder bewirkt. Achja: Das Abziehen der Maske ist etwas unangenehm. Es zieht ein wenig ;-).

Nr. 2 Cetaphil Feuchtigkeitscreme

Diese Feuchtigkeitscreme ist super geschmeidig. Da ich sowieso immer Probleme mit meiner Haut im Gesicht habe, weil sie unfassbar trocken ist, kam mir dieses Produkt gerade recht. Ich habe schon so viele Gesichtscremes ausprobiert. Nichts hat geholfen. Diese Creme zieht richtig schnell ein. Direkt nach dem Auftragen merkt man schon, dass sie besser ist als andere Cremes. Den ganzen Tag waren meine trockenen Stellen verschwunden.

Nr. 3 N.6 Beauty Experience Colour Studio Super Gloss

Der Lipgloss war in meiner Glossybox. Ehrlich gesagt habe ich vorher keinen Lipgloss in meinem Sortiment gehabt. Dennoch wollte ich schon lange mal einen testen. Ich fand sie irgendwie immer ein bisschen überflüssig. Man hat einen Lippenstift oder einen Lippenpflegestift, aber wozu einen Lipgloss? Jetzt weiß ich es. Die Lippen glänzen so unglaublich schön. Die Lippen bleiben die ganze Zeit geschmeidig und sie trocknen nicht aus. Ich glaube ich werde mir in Zukunft öfter mal einen Lipgloss zulegen. Übrigens ist der Lipgloss in der Farbe orange, aber davon sieht man auf den Lippen nichts. Er glänzt einfach nur sehr schön.

Nr. 4 Getönte Feuchtigkeitscreme

Aufgrund meiner trockenen Haut im Gesicht, habe ich mir eine getönte Feuchtigkeitscreme gekauft. Eine richtige Foundation setzt sich immer so doof in meinen Trockenschuppen ab, sodass mein Gesicht nach einem halben Tag ganz schrecklich aussieht. Auch aufgrund meiner Sommersprossen, sieht mein Gesicht mit einer richtigen Foundation sehr künstlich aus. Deswegen wollte ich mal die getönte Creme testen. Mein Ergebnis: Ganz gut! Obwohl es “hell” ist, ist es für mein Gesicht jetzt noch zu dunkel. Im Sommer wäre es wahrscheinlich was anderes. Sie lässt sich dennoch wunderbar auftragen und die Haut trocknet auf keinen Fall aus. Ich werde sie nochmal testen, wenn mein Gesicht ein bisschen brauner ist ;-). Ansonsten ein richtig gutes Produkt! Nivea eben.

Nr. 5 Protect & Care Roll-On von Nivea

Dieses Deodorant benutze ich schon jahrelang. Es unterstützt mich auch in heiklen Situationen. Bei Hitze und bei Sport. Einfach immer. Nivea macht für mich allgemein immer noch die besten Pflegeprodukte. Alle Produkte duften so lecker und bringen tatsächlich auch etwas. Manche Firmen versprechen gerne etwas. Lassen es groß auf die Packung drucken und was steckt dahinter? Nichts. Nichts außer heiße Luft. Deswegen greife ich immer wieder gerne zu Nivea Produkten, weil man sich auf die Sachen einfach verlassen kann.

Eure Swantje

Please follow me:

Related Post

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.