Ab in die Kälte.

ab in die kälte-swanted-lifestyle-outfit-lederjacke

Eigentlich möchte ich doch nur eine Sache. Mich einkuscheln. Schön auf dem Sofa liegen, die Decke weit über mich ziehen und meinen Kopf mal ausschalten. Vielleicht ein bisschen Musik im Hintergrund. Mehr aber nicht. Gedanklich weit weg sein. Träumen.

Zwei Monate sind von diesem Jahr nun noch übrig. Zwei verdammte Monate. Wo sind die anderen nur hin? Irgendwie scheint mir das Jahr ein bisschen knapp bemessen. Knapp bemessen für all die Sachen, die man eigentlich machen sollte. Wollte. Sollte.

Eigentlich sollte man jetzt nochmal den Turbo starten und all das Nachholen, was man verpasst hat oder das erleben, was man sich vorgenommen hat. Einfach die restliche Zeit abhaken, danke sagen und abschied nehmen. Denn es ist allmählich Zeit weiterzuziehen.

Doch irgendwie verläuft man sich mit der Zeit. Man weiß einfach nicht mehr wo vorne und hinten ist, obwohl man es selber in der Hand hat. Man kann selber entscheiden, die eigenen Träume aufmalen. Sich selbst festlegen und machen. Machen!

Deswegen sollte ich nun meine Komfortzone verlassen. Raus. Ab in die Kälte.

Und auch wenn ich einfach nur weiter eingekuschelt auf dem Sofa liegen möchte. Jetzt ist die Zeit gekommen. Jetzt heißt es schaffen. Das Ziel fest vor den Augen haben. Augen stets offen halten. Ideen und Träume umsetzen. Verwirklichen. 

Ab in die Kälte. Auch, wenn das Ziel noch verschwommen ist. Machen.

 

 

 

ab in die kälte-swanted-lifestyle-outfit-lederjacke

Outfit Details

Hemd: BonPrix (Ähnliches: HIER)

Jacke: H&M (Ähnliche: HIER)

Jeans: Bershka

Schuhe: Adidas

Eure Swantje 

Please follow me:

Related Post

Comments

  1. 3. November 2016 / 10:42

    die Location ist ein traum,
    hat was von Urlaub.
    gleichzeitig so schön „rau“ und herbstlich.
    passt super zu dem look 😀

    alles Liebe deine AMELY ROSE

    View Comment
    • Swanted
      4. November 2016 / 7:45

      Ohjaaa…gerade bei dem Wetter 😉
      Danke dir 🙂

      View Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.